Besuch vom Imker

Beitrag vom 24. Mai 2019

Auch bei uns in der Kita hat ein aktuelles Thema Einzug gehalten: Wir haben uns mit dem Thema „Bienen“ beschäftigt. Drei Wochen haben wir genutzt, um herauszufinden, wo und wie die Biene eigentlich lebt, was ihre zahlreichen Aufgaben in ihrem relativ kurzen Leben sind und wie die Sache mit dem Honig eigentlich funktioniert. Ganz wichtig war uns natürlich auch, den Kinder nahe zu bringen, das Bienen grundsätzlich friedliche Tiere sind und warum Bienen so wichtig sind, für uns Menschen. Abschluß und gleichzeitig Höhepunkt war der Besuch von Imker Matthias Roelfsema-Martini, der doch ganz schön erstaunt war, wie viel ihm die Kinder über seine Lieblingstiere erzählen konnten. Die Kinder durften außerdem selber einen Bienenstock zusammensetzen, mit Honig gefüllte Waben bestaunen und später im Freispiel einen echten Imker-Anzug anziehen.