Kohorten in der Kita

Beitrag vom 1. Oktober 2020

Zur Sicherheit aller Familien und Mitarbeiter haben wir in der Kita sog. „Kohorten“ gebildet, damit im Falle eines Corona-Ausbruchs nicht die gesamte Kita geschlossen werden muss.

Die Kohorten setzen sich wie folgt zusammen:

Kohorte A: Wale und Muscheln, für diese Gruppen findet der Früh- und Mittagsdienst in der Muschelgruppe statt, bitte entsprechend klingeln.

Kohorte B: Delfine und Seesterne, für diese Gruppen findet der Früh- und Mittagsdienst in der Delfingruppe statt, bitte entsprechend klingeln.

Kohorte C: Seepferdchen

Kohorte D: Die kleinen Fische (blau und grün)

Die verschiedenen Projekte werden innerhalb der Kohorten stattfinden und wir sind bemüht, für die Kinder einen vertrauten Rahmen zu schaffen, in dem sie alle bekannten Rituale und Tagesabläufe erleben können. Das Vorschulprojekt wird ab sofort auch in den Kohorten stattfinden, weil die Lehrerin der Grundschule Weener das Projekt bei uns leider nicht weiter fortführen wird.

Wir möchten noch einmal daran erinnern, dass bitte alle Erwachsenen vor der Tür, beim Bringen und Abholen, einen Mund-Nasen-Schutz tragen.

Für Rückfragen oder auch andere Anliegen stehen wir jederzeit während unserer Öffnungszeit telefonisch zur Verfügung  Tel.955 360.

Vielen Dank für euer Verständnis.