Vorschulprojekt im Kindergarten

Beitrag vom 27. September 2022

Jeden Dienstag findet bei uns in der Kita das Vorschulprojekt statt. Unsere Vorschulkinder sind dafür in zwei gleich große Gruppen eingeteilt und das sind „die Haie“ und „die Tintenfische“. Im wöchentlichen Wechsel wird das VSP von einer Lehrerin der GS Weener oder zwei Erzieherinnen der Kita durchgeführt, die jeweils ihre Schwerpunkte haben. Während die Grundschule verstärkt auf Feinmotorik, aktives Zuhören und Höhrverstehen achtet, ist unsere Motivation, durch verschiedene Methoden und Spiele den Kindern die Gelegenheit zu bieten, ihr Selbstbewußtsein , ihre Konfliktfähigkeit, ihre Kooperationsbereitschaft und Toleranz zu stärken und sich auszuprobieren („Bestehen auf dem Schulhof“). Vom Kindergarten haben wir außerdem noch verschiedene Aktionen geplant, wie z.B. den VSK-Ausflug, das Erstklässlerfest, Schulbesuche und den Schulranzentag.